Ihr Warenkorb ist leer

Nachrichten: Kimmich books 11th successive DFB-Pokal semi for Die Roten

Artikeldatum(s):02.02.2021

Joshua Kimmich war entscheidend für Bayern München, als sie einen bemerkenswerten Lauf der DFB-Pokal-Halbfinal-Auftritte durch den Sieg gegen Schalke fortsetzten.
Bayern München steht dank eines hart umkämpften 1:0-Sieges beim Bundesliga-Rivalen Schalke am Dienstag zum elften Mal in Folge im DFB-Pokal-Halbfinale.

bayern 2020

David Wagners Schalke hatte sicherlich seine Momente in der Veltins Arena, vor allem in der ersten Hälfte, aber die Bayern waren klinischer und ihre überlegene Qualität sagte am Ende, um die Verteidigung ihrer Krone fortzusetzen.

Trotz weit mehr Ballbesitz hatten die Bayern das Glück, einige Schrecksekunden in der ersten Halbzeit zu überstehen, da Guido Burgstaller beim Querstoß und einem Tortreffer besonders gefährlich war, die Gäste aber dank Joshua Kimmichs Treffer in die Pause gingen.

Die Heimmannschaft war in der zweiten Halbzeit deutlich weniger effektiv und die Bayern hätten den Vorsprung erhöhen müssen, doch der Ein-Tore-Vorsprung reichte, um den Aufstieg zu sichern.

bayern 2020 1

Schalke hatte das bessere spielweise frühe Spiel, als Alessandro Schopf knapp vor dem Abschuss von Burgstaller an die Latte köpfte und dann auch noch ein Tor wegen abseitsen Abseits nicht zuließ.

fc bayern trikot günstig kaufen 2020 2021. Neue fc bayern munchen trikots günstig kaufen Online,Hier finden Sie eine große Auswahl an fc bayern munchen 2020 2021 trikots günstig, Genießen Sie den besten Service und rabatte. Bestellen Sie jetzt und senden Sie es sofort.

Bayern dominierte mit 83 Prozent in der ersten Halbzeit den Ballbesitz, doch die erste echte Chance kam tatsächlich über einen Schalke-Verteidiger - Jean-Clair Todibo traf Kimmichs Kreuz und sein Kopfball zwang Markus Schubert zu einem wunderbaren akrobatischen Stopp.

bayern 2020 2

Schubert war aus der resultierenden Ecke hilflos, doch der Satz klärte bis kimmich am Kastenrand und seine Bemühungen fanden durch eine Menge Spieler die linke untere Ecke.

Philippe Coutinho baute die Bayern-Führung knapp aus, seine weiträumige Curling-Bemühungen kamen wenige Minuten vor dem Abschuss von Benito Raman zahm auf Manuel Neuer, als er nach einem platzenden Lauf von Rabbi Matondo eins zum 1:1 traf.

Der ehemalige Schalke-Mittelfeldspieler Leon Goretzka kam 18 Minuten vor dem Ende einem sehenswerten Tor nahe - sein Freistoß aus rund 16 Metern köpfte die Latte, doch die Bayern ließen sich das Unglück nicht austoben.

Zurück